Jump to content

Frühjahrssaison 2021 - Vorbereitung


Empfohlene Beiträge

Hallo! 
Interessant wäre natürlich ob der Verband hier aktiv wird um Freigabe für kontaktloses!! Training mit Tests!! bis zum 3.5 zu erwirken.

Denke unsere Regierung wird die Deadlines unseres Verbandes nicht mal kennen.

Ende dieser Woche werden wsl um die 35% geimpft sein (fast alle Risikopatienten) und um die 15% hatten wohl den Virus.

Nun soll kein Training mit Tests und ohne Kontakt möglich sein? Das ist doch total unverständlich... und 2 Wochen später kann ich mit Kontakt trainieren...

Warum wird man hier nicht aktiv? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Moser Stefan
Ich denke, da kann der Verband nichts dafür. Es ist komplett unrealistisch, dass wir - angenommen der Fußball, eine Ausnahmegenehmigung bekommen dbzgl. jetzt. Was soll da der Verband bewirken? Es wurde immer gesagt, e wird alles gleichzeitig geöffnet usw. Wenn sie jetzt kommen, und den Fußball anders behandeln, dann zieht ja das wieder einen "Aufschrei" hinter sich her...

Der Zug ist abgefahren! da brauche ich gar nicht lange überlegen oder noch nach möglichen Optionen suchen. Ich würde euch den Tipp geben, schaut eher darauf, dass ihr die mediale Aufmerksamkeit darauf lenkt, ob ihr nicht doch noch vielleicht Anhand des Punkte-Koeffizienten (siehe mein Beitrag vor ein paar Tagen) aufsteigen könnt und vielleicht hier etwas zu erreichen. Das wäre einfacher zu realisieren, als den Saisonabbruch noch zu verhindern denke ich. Wer weiß, welche Plätze in welchen Ligen frei werden... Gestern habe ich mitbekommen, dass in Ebensee (1. Klasse SÜD) zumind. Gespräche über eine SPG bzw. deren Zukunft geführt wurden.
Und noch was in diesem Zug: Den Abbruch zum jetzigen Zeitpunkt wollen wohl nur ein paar Prozent der Vereine verhindern. Natürlich ist es für die Vereine, die an der Spitze ihrer jeweiligen Liga stehen, extrem bitter - keine Frage! Wenn es aber darum geht, dass z.B. Ligen aufgefüllt werden sollen, auch wenn es laut den Statuten womöglich nicht gedeckt ist, tragen das sicher 80% der Vereine mit wenn nicht noch mehr.

bearbeitet von Andreas Riegler

spacer.png

Andreas Riegler | Sektionsleiter
E-Mail: andreasriegler@gmx.at | Web: www.FC-Muenzkirchen.at
>> follow us on Facebook & Instagram

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will gar nichts verhindern bzw. ist mir klar dass ich das nicht kann. Es ist mir einfach unverständlich warum ich am Freitag nicht mal ohne Kontakt trainieren darf und am Montag darf ich alles machen und sogar Zuschauer rein lassen. 

Mir ist auch klar dass wir nicht in der Mehrheit sind. Jedoch gibt es eben nicht nur Tabellenführer und wenn man gegen den Abstieg kämpft oder es um nichts mehr geht ist es natürlich klar.

Wobei man schon irgendwo das eigentliche Thema vergisst: Freude am Fußball! 
Warum will man nicht spielen wenn man darf?

Wir müssen es sowieso wieder hinnehmen.

Bezüglich auffüllen der freien Plätze, dies wurde bereits vom Verband abgelehnt da sich andere Vereine beschweren könnten und eine Umfrage/Befragung anscheinend nicht gewünscht ist.

Bin gespannt ob in der Sommervorbereitung jeder 6 Wochen wartet bis zum ersten Testspiel😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
×
×
  • Neu erstellen...